Nach der Übernahme der Touratech AG zum 01.Januar 2018 durch die Happich GmbH hat die neu gegründete Touratech GmbH am Standort Niedereschach den Geschäftsbetrieb aufgenommen. Es konnten zum 1.1.2018 nahezu alle Arbeitnehmer übernommen werden und sowohl Produktion als auch Vertrieb und Verwaltung werden ebenso wie die Logistik am Standort im Schwarzwald  weitergeführt.

Das Management Team um die Geschäftsführung von Hr. Alberto Reinhart und den neuen Besitzer Hr. Marc Pelzer wird in den nächsten Wochen und Monaten daran arbeiten, dass die Unternehmensstrukturen der strategischen Ausrichtung des Unternehmens angepasst wird und somit rechtzeitig zur Motorradsaison die Produkte verfügbar sind. „Die Touratech GmbH wird auch weiterhin der Marktführer im Bereich Motorradausrüstung für Abenteuer und Reise sein“ verspricht Alberto Reinhart, CEO, „und wir werden mit einem optimierten Produktportfolio auch in Zukunft für die Motorradhersteller im Premiumsegment und die Reisenden und Abenteurer weltweit Touratech Produkte in der bekannten Top Qualität anbieten.

Nach einer Phase intensiver Restrukturierung sorgen die hochmoderne Fertigung und das neue Logistikzentrum für eine nochmals verbesserte Produktqualität und ebenso schnelle wie effiziente Lieferprozesse. Serviceorientierte Niederlassungen in ganz Deutschland und ein leistungsfähiges Distributorennetz rund um den Globus garantieren kundenorientierte Beratung, kompetenten Service und zuverlässige Verfügbarkeit der Produkte.

Als Teil der Pelzer Swiss Holding AG ist Touratech nun bestens aufgestellt, um auch künftig als Trendsetter die Motorrad- und Reiseszene mit innovativen Produkten zu prägen.