Destino Motorradstiefel für alle Fälle


Mit den neuen Modellen Enduro und Touring hat Touratech sein ausgeklügeltes Portfolio an Motorradstiefeln vervollständigt. Drei Premiumstiefel decken nun das gesamte Anforderungsspektrum unterschiedlichster Arten von Motorradreisen ab. Sportlich orientierte Enduristen und Adventure Biker erhalten mit dem Destino Enduro einen Schuh mit kompromissloser Offroadperformance. Der Destino Adventure hingegen deckt den Bereich von anspruchsvollen Schotteretappen bis zu ausgedehnten Genusstouren ab. Der Destino Touring wendet sich an Motorradreisende, die schwerpunktmäßig onroad unterwegs sind, gerne aber auch mal einen Ausflug auf Schotterstrecken unternehmen. Entsprechend der persönlichen Touring-Schwerpunkte und Anforderungen werden mit diesem durchdachten Sortiment Reisende aller Couleur perfekt bedient.

DESTINO ADVENTURE

Der Destino Adventure meistert sämtliche Anforderungen auf klassischen Enduroreisen mit Bravour. Er ist hart im Nehmen wie ein Enduro-Stiefel und komfortabel wie ein Touring-Stiefel. Der robuste Außenstiefel ist aus gewachstem Full-Grain-Leder gefertigt und durch Protektoren verstärkt. Durchgenähte Sohlen garantieren Haltbarkeit selbst bei härtestem Offroad-Einsatz.
Der Innenschuh ist dank OutDry®-Membran wasserdicht und atmungsaktiv und verfügt über eine Gummisohle. Damit kann er auch separat als vollwertiger Freizeitschuh getragen werden.
Der Destino Adventure bietet perfekten Schutz auf der harten Schotteretappe, trägt sich bequem auf der kurvigen Landstraße und kann mit dem herausziehbaren Edelstahl-Kabel am Motorrad angeschlossen werden, während man im Freizeitschuh die Stadt erkundet. Der extra weite Einstieg garantiert bequemes Hineinschlüpfen.
In verschiedenen Designs erhältlich in den Größen 37-49.

DESTINO ENDURO X

Der robuste Stiefel aus einem Mix aus Rind- und Kunstleder richtet sich sowohl an Enduro- und Motocrossfahrer als auch an sportliche Adventure Biker. Ein Gelenk im Knöchelbereich sorgt für Beweglichkeit im Fußgelenk bei maximalem Schutz gegen seitliches Verdrehen. Der hohe und stabile Schaft ist mit Waden- und Schienbeinprotektor ausgestattet, die Stiefelspitze ist mit einer verstärkt.
Die öl- und benzinbeständige Sohle ist durch Ihre spezielle Profilierung besonders rutschfest. Eine Zwischensohle aus Nylon bringt zusätzliche Festigkeit und dient gleichzeitig als Durchdringungsschutz.
Ein weicher Schaftabschluss verhindert das Eindringen von Schmutz, ein herausziehbares Edelstahlkabel dient zum Anschließen der Stiefel an der Maschine.
Die Stiefel sind in den Größen 41 bis 48 erhältlich.

DESTINO TOURING

Der Destino Touring verbindet hohen Komfort auf langen Etappen mit besten Schutzeigenschaften. Der hohe Schaft ist mit einem Schienbeinprotektor ausgestattet, Knöchelprotektoren und Lederdoppelungen an Ferse und Vorderfuß geben zusätzliche Sicherheit. Auf der Schaftinnenseite befindet sich ein Hitzeschutz
Der weich abgeschlossene Schaft lässt sich mittels weit überlappender Klettflächen und Verschlussschnallen individuell anpassen. Die dreifache Fixierung sowie solide verschraubte Verschlüsse garantieren höchsten Abstreifschutz.
Die weite Öffnung erlaubt einen leichten Ein- und Ausstieg. Flexzonen im Fußgelenk sorgen für hohe Beweglichkeit. Der flach geschnittene Vorfußbereich erlaubt ein präzises Gefühl für den Schalthebel. Dank seines schlanken Schafts kann der Stiefel auch unter der Motorradhose getragen werden.
Trotz seines aufwendigen Sicherheitskonzepts ist der Destino Touring angenehm leicht. Zum hohen Tragekomfort tragen auch die wasserdichte und atmungsaktive Klimamembran sowie die Air-Pump-Innensohle zur Luftumwälzung bei. Wie alle Destino Modelle kann auch der Touring mit einem herausziehbaren Edelstahlkabel am Fahrzeug fixiert werden.
Der Destino Touring ist in den Größen von 38-48 verfügbar.

Kategorie: News, Products